Was sind Ideologeme?

Wörter: 1283; Linkslevel: -2 Asozialisierte Mitläufer Dieser Beitrag wird von Zeit zu Zeit ergänzt. Definition: Ideologeme sind Ideologieelemente oder in Phrasen zusammengefaßte Kerne von Ideologien. Dabei kann es sich um charakteristische Worte, Terme oder Wendungen handeln, die mit ideologischer Bedeutung aufgeladen sind.   Ideologeme müssen nicht die zentralen Kerne der … Weiter lesen

Welche Bedeutung hat das geistige Eigentum? – Vermutung über eine weitere ausbeuterische Gesellschaftsordnung

Es gibt keinen Informationismus, da es keine Revolution gab und keine neue Klassengesellschaft entstand. Eigentumsverhältnisse und Akkumulation sind die gleichen kapitalistischen, wie bisher.

Trotzdem wurde klar, daß eine neues Stadium des Kapitalismus entstanden ist, das den Spielraum der Menschen und ihre Freiheit gravierend einschränkt, wenn dieser gefährlich erweiterte Eigentumsbegriff sich durchsetzt. Weiter lesen

Demokratie und Rechtsinversion – Was ist eine Autorisierungsinversion?

Als Autorisierungsinversion bezeichnen wir jede Verdrehung der Reihenfolge in der Autorisierungspyramide, in der (idealer Weise) alle Gewalt vom Volke ausgehend demokratisch zu Amtsbefugnissen und zur Rechtsproduktion führt. Weiter lesen

Was ist schlimm an Freihandel? – Wann ist Freihandel schlecht?

Das Freihandelsabkommen NAFTA, zwischen den USA, Kanada und Mexiko veränderte die mexikanische Ernährung, da nun Lebensmittelkonzerne Junkfood, Fertignahrung und stark zuckerhaltige Getränke anbieten konnten. Weiter lesen

Was ist der IWF? – Was ist schlimm am Internationalen Währungsfond

Der IWF ist eine bei den Vereinten Nationen als Sonderorganisation angesiedelte Terrororganisation. Sie übt ökonomischen Terror aus. Der IWF ist imperialistisches Instrument der kalten Eroberung. Weiter lesen

Was sind Kolonialismus, Neokolonialismus und Neoliberalismus? — Was ist der Unterschied?

Wörter; 1980 Linkslevel:-1 Nichtlinke Die Periode des Neokolonialismus ist noch nicht ganz abgeschlossen, obwohl bereits die des Neoliberalismus begonnen hat. Aber auch aus prinzipiellen Erwägungen ist ein Verständnis des Neokolonialismus notwendig. Dazu sollte zuerst klar sein, was Kolonialismus ist.   Was ist Kolonialismus? Der Kolonialismus besteht darin, Länder, die technologisch … Weiter lesen

Was ist schlimm an Wettbewerb zwischen Krankenkassen?

Wörter: 694 ; Linkslevel: -1 Nichtlinke In den letzten Jahren werden in den Mitgliederheften vieler gesetzlicher Krankenkassen regelmäßig Artikel lanciert, in denen “namhafte” Vertreter dieser Kassen “mehr Wettbewerb” fordern. Diese Forderungen sind nicht nur unzweckmäßig und unsolidarisch, sie sind nicht nur demagogisch, sie sind nicht nur im Interesse der privaten … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15