Nichtlinke



Nichtlinke sind die linkesten Rechten. Sie heißen hier auch schwach Asozialisierte.
Schwach Asozialisierte sind Menschen, bei denen das Ressentiment die Solidarität etwas überwiegt.
 

Linkslevel sind Lernlevel.
Wir behaupten hier, daß Linkere mehr wissen und daß sich das im gesamten Spektrum so verhält. Wir kennen auch den Grund, aus dem Konservative das nicht verstehen. Das Statusdenken führt zu einer Verachtung alles Linken. Daher glaubt man Linken nicht. Das Statusdenken führt allerdings im Extremfall (ganz rechts) auch zur Verachtung der Wahrheit, des Wissen, der Kausalität und der Wissenschaft.
(Siehe auch Linkslevel und Parteien )

 

Schwache Menschenverachtung (-1)
Die Verachtung des Menschen, auch wenn sie schwach ist, tilgt Sinn. Dieser getilgte Sinn muß und wird entsprechend durch Status (Statusdenken) ersetzt. Der schwach asozialisierte Nichtlinke unterscheidet sich vom Asozialisierten Mitläufer (-2) durch ein deutlich größeres Bewußtsein für rezente gesellschaftliche Probleme, da sein von Statusdenken induzierter Chauvinismus geringer ist. Er nimmt vor allem gesamtgesellschaftliche und perspektivisch bedeutsame Problem wahr, wenn deren Wahrnehmung nicht stigmatisiert ist. Allerdings ist auch dieser schwach asozialisierte Nichtlinke industriehörig und folgt der offiziellen Version. Diese wird nur in unpolitischen Fragen kritisiert. Bei seiner Kritik bemüht sich der schwach asozialisierte Nichtlinke stets um die Darstellung von Loyalität. Deshalb nennen wir den einfachen Nichtlinken einen schwach asozialisierten Mitläufer. Er ist klar gegen Frauenverachtung.

 

empfohlene Lesereihenfolge:

Lernlevel: -1,5

Level höher Level tiefer

 

Orientierungslevel: -1,4; Essentialität: 0,5; Werkzeug-Essentialität: 0,9
»Was sind die Unterschiede zwischen Krieg, Terror und Terrorismus«
 

Orientierungslevel: -1,4; Essentialität: 0,4; Werkzeug-Essentialität: 0,9
»USA und Menschenrechte«
 

Orientierungslevel: -1,4; Essentialität: 0,5; Werkzeug-Essentialität: 0,3
»CDU und Demokratie«
 

Orientierungslevel: -1,4; Essentialität: 0,3; Werkzeug-Essentialität: 0,3
»Warum kämpft die Bundeswehr in Afghanistan?«
 

Orientierungslevel: -1,3; Essentialität: 0,3; Werkzeug-Essentialität: 0,5
»Warum haben sich die europäischen Sprachen über den Planeten verbreitet? – Woher kommt der europäische Entwicklungsvorsprung?«
 

Orientierungslevel: -1,3; Essentialität: 0,7; Werkzeug-Essentialität: 0,7
»Warum ist die BRD undemokratisch?«
 

Orientierungslevel: -1,2; Essentialität: 1,0
»Was ist Sozialchauvinismus? (-1)«
 

Orientierungslevel: -1,2; Essentialität: 0,8
»Was ist Verelendung?«
 

Orientierungslevel: -1,1; Essentialität: 0,6
»Was ist Populismus? – Warum es keinen „Linkspopulismus“ gibt«
 

Orientierungslevel: -1,1; Essentialität: 0,8
»Arbeitslosigkeit und Scham«
 

Orientierungslevel: -1,0; Essentialität: 0,4
»CDU und Grundgesetz«
 

Orientierungslevel: -1,0; Essentialität: 0,8
»Was ist schlimm an Begabtenförderung?«
 

Orientierungslevel: -0,9; Essentialität: 0,6
»Was ist „Kollektivismus“? – Was ist „Individualismus“?«
 

Orientierungslevel: -0,9; Essentialität: 0,6
»Was ist der IWF? – Was ist schlimm am Internationalen Währungsfond«

Orientierungslevel: -0,8; Essentialität: 0,0
»Die Wahrheit über Linux – die Linux-Verschwörung«
 

Orientierungslevel: -0,8; Essentialität: 0,7
»Warum die Lüge vom „verordneten Antifaschismus“ eine Auschwitz-lüge ist«
 

Orientierungslevel: -0,8; Essentialität: 0,7
»Warum brauchen wir ein internationales Kartellrecht?«
 

Orientierungslevel: -0,7; Essentialität: 0,1
»Warum die Berichterstattung über Nordkorea eine Sender-Gleiwitz-Lüge ist – Die Wahrheit über Nordkorea«
 

Orientierungslevel: -0,7; Essentialität: 0,1
»Was ist schlimm an Sicherungsverwahrung«
 

Orientierungslevel: -0,7; Essentialität: 0,2
»Wie sieht die Energieversorgung der Zukunft aus?«
 

Orientierungslevel: -0,7; Essentialität: 1,0
»Was sind Kolonialismus, Neokolonialismus und Neoliberalismus? — Was ist der Unterschied?«
 

Orientierungslevel: -0,6; Essentialität: 0,6; Werkzeug-Essentialität: 0,4
»Was ist schlimm an Wettbewerb zwischen Krankenkassen?«
 

Orientierungslevel: -0,6; Essentialität: 0,9
»Was ist schlimm an Wettbewerb? – Was ist der Unterschied zwischen Wettbewerb und Konkurrenz? – Was ist schlimm an Konkurrenz?«
 

Orientierungslevel: -0,6; Essentialität: 0,1; Werkzeug-Essentialität: 0,4
»Der pH-Wert des Planeten Erde – Versauerung und Artenvielfalt«
 

Orientierungslevel: -0,5; Essentialität: 0,7; Werkzeug-Essentialität: 0,8
»Warum die Patentlaufzeiten verkürzt werden müssen«
 

Orientierungslevel: -0,5; Essentialität: 1,0; Werkzeug-Essentialität: 0,7
»Was ist Akkumulation? – Warum der Kapitalismus tödlich ist«
 

Orientierungslevel: -0,5; Essentialität: 0,9
»Was ist schlimm an privaten Krankenkassen?«
 

Orientierungslevel: -0,5; Essentialität: 1,0; Werkzeug-Essentialität: 0,9
»Was ist schlimm an „Privatisierung“?«
 
 
Der schwach Asozialisierte kritisiert systemische Barbarei als zufälliges Malheur. Wenn Kriege gemacht werden, werden sie als übertrieben betrachtet. – Bestenfalls schlagen die Konservativen nur über die Stränge. Wurde lange und intensiv gehetzt, akzeptiert der schwach Asozialisierte das dadurch aufgebaute Stigma und macht im Falle langer Perspektivhetze und sehr starker Akuthetze sogar selbst mit.
 

Lernlevel: -0,5

Level höher Level tiefer

 

 

Wieder hoch zur Linkslevelseite

Wieder hoch zur Übersichtsseite

Ganz hoch Schule des Linksseins

 
map:

WordPress theme: Kippis 1.15