Linkes Lexikon P: Part bis Puts

Linkes Lexikon   P     Partei — 1. Teil zweier (Protagonist oder Opponent) oder mehr Seiten in einem Konflikt oder Streit; 2. — programmatisch vereinigte Gruppe mit politischer Zielsetzung; 3. — politische Partei institutionell integrierte Partei nach 2. – bürgerliche Partei; 4. revolutionäre Partei in der sich alle Revolutionäre … Weiter lesen

Was ist schlimm an bürgerlichen Wirtschaftswissenschaften?

Wörter: 3384; Linkslevel: +3 Linke Einleitung – Das intellektuelle Niveau der bürgerlichen Gesellschaft und der Zweck des Zustandes Römische Sklavenhalter und mittelalterliche Adlige hatten es leicht. – Bildung war nicht weit verbreitet. Leibeigene und selbst Bauern hatten gar kein Selbstverständnis oder zumindest eins, in dem sie eine dienende Funktion ausübten. … Weiter lesen

Was ist Verelendung?

Im Sozialismus gab es all das nicht. Der Sozialismus hat an der Abschaffung sämtlichen Elends – auch in anderen Ländern – gearbeitet. In der DDR gab es kein Elend! …
Alkoholiker sind Leute, die keinen Alkohol trinken dürfen. Wer süchtig nach Alkohol ist, ist Alkoholiker – für immer! Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15