Linkes Lexikon F: Fals … Für

Feindstrafrecht — spezifisches Sonderstrafrecht, das für einen Feind oder eine als Feind betrachtete Gruppe geschaffen wurde; Oft tauchen Elemente eines Sonderstrafrechtes und im besonderen eines Feindstrafrechts in durch konservative Gesetzgeber geprägten Strafgesetzbüchern auf. (§§ 129 a, b, c StGB, sowie Rentenstrafrecht der deutschen Einheit) Weiter lesen

Wie soll die Biosphäre gerettet werden?

Wörter: 7214; Linkslevel: +4; Sozialisten; Version: 1.0     — Projekt zur Rettung der Biosphäre –   — Hauptartikel —         Dieser Hauptartikel bezieht sich mit seinen Links auf Artikel, niedrigerer Linkslevel. Er taugt daher als Pilotartikel nur, wenn man den erforderlichen Level +4 hat.     … Weiter lesen

Warum man statt der Linkspartei die DKP wählen sollte

Im Jahre 2006 stimmten Gabi zimmer, Helmut Markov und André Brie einer ausgerechnet von den Vereinigten Staaten (Siehe »Menschenrechtsverletzungen in den USA«!!) lancierten Menschenrechtsresolution des EU-Parlaments gegen Kuba zu. Weiter lesen

Was ist der Unterschied zwischen Recht und Gerechtigkeit? – Warum Recht (fast) immer ungerecht ist

Wörter: 3534; Linkslevel: +3 Linke Dieser Text kann nicht verstanden werden, wenn der erforderliche Linkslevel noch nicht erreicht wurde.   Das Wort Recht besitzt eine mißverständliche Doppelbedeutung. Zunächst bedeutet Recht die Gesamtmenge abstrakter herrrschaftlicher Verhaltens- und Beurteilungscodices einer Gesellschaft, während seine Mystifizierung1 zu der abstrakten Vorstellung von (Verteilungs-) Gerechtigkeit führt. … Weiter lesen

Warum “die Mauer” tatsächlich ein Antifaschistischer Schutzwall war

Revisionismus bzw. – Antikommunismus – beides scharfe Waffen der Reaktion – ließen in Ost bzw. – West die Bezeichnung der westlichen Grenzanlagen der DDR als „Antifaschistischer Schutzwall“ lächerlich erscheinen. Auch der Autor selbst war zur DDR-Zeit davon betroffen. Hier soll nun nach 20 Jahren BRD-Erfahrung bewiesen werden daß, und erklärt werden warum, die „Mauer“ wirklich ein antifaschistischer Schutzwall war. Weiter lesen

Was ist schlimm an Kernspaltung?

Dieser Artikel enthält kleine Einschübe einfachster Kernphysik – größtenteils Schulniveau. Sie sind farblich markiert und können daher auch ausgelassen werden. Wörter: 4529; Linkslevel: Indifferente Abgrenzung: Hier wird nicht nur erläutert, warum Kernwaffen und Kernkraftwerke (wirklich) abgeschafft werden sollen, sondern das Prinzip der Kernspaltung physikalisch kritisiert. Gemeint ist dabei die induzierte … Weiter lesen

Was ist Verelendung?

Im Sozialismus gab es all das nicht. Der Sozialismus hat an der Abschaffung sämtlichen Elends – auch in anderen Ländern – gearbeitet. In der DDR gab es kein Elend! …
Alkoholiker sind Leute, die keinen Alkohol trinken dürfen. Wer süchtig nach Alkohol ist, ist Alkoholiker – für immer! Weiter lesen

Was ist Zivilisation? (ELL = 0)

Wie im Englischen, so hat das Wort auch im Deutschen eine Doppelbedeutung. Zum einen bedeutet Zivilisation – abgeleitet von Bürgerlichkeit – Ziviles – also1 menschliches erbarmendes Verhalten. Zum zweiten bedeutet es Kultur im Gegensatz zu Wildnis. Weiter lesen

Was ist der Unterschied zwischen Demokratie und Diktatur?

Wörter: 1893; Linkslevel: -2 Asozialisierte Mitläufer Vielen Schülern und leider auch vielen Erwachsenen – allerdings aus anderen Gründen – ist der Unterschied zwischen Diktatur und Demokratie heute nicht mehr geläufig. Der Unterschied liegt in der Verteilung der Herrschaft.   Diktatur kommt von Diktat – jemandem seinen Willen aufzwingen. Diktaturen erkennt … Weiter lesen

Warum ist Glücksspiel amoralisch?

Wörter: 1516 ; Linkslevel: -2 Asoziale Mitläufer Wenn der Sportsender Pokern überträgt, dann tun Sender, Mitspieler und Zuschauer so, als würde es sich um eine Sportart handeln. Tatsache ist, daß eine solche Unsitte in vielen Ländern verboten ist und in den Ländern, in denen sie nicht verboten ist, verarmen Leute … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15