Warum die DDR besser war, als die BRD

Es gab in der DDR eine allgemeine Krankenversicherungspflicht eine automatische Berufsunfähigkeitsversicherung, eine automatische Pflegeversicherung, ein Recht auf Arbeit, damit eine automatische Rentenversicherung, ein Recht auf eine Lehrstelle. …. Arbeitslosigkeit, Obdachlosigkeit, Analphabetismus, Lehrstellenmangel, Ausbeutung, Altersarmut, … und … gehören zum Alphabet des Kapitalismus. Weiter lesen

Was ist schlimm am Konsumismus? – Konsumismus, Bildung und Demokratie

Wörter 1319; Linkslevel: +1 Echte Sozialdemokraten Im Kapitalismus hat der sogenannte kleine Mann zwei Funktionen: zu arbeiten, seine Ware Arbeitskraft zu Markte zu tragen und sich ausbeuten zu lassen, zu konsumieren, sein erworbenes Geld auf den Markt zu tragen und für diejenigen Produkte zu opfern, die dort losgeschlagen werden sollen. … Weiter lesen

Warum ist man rechts oder links – Wie erzieht man Rechte oder Linke

Wörter: 792; Linkslevel: ±0 Indifferente Die Frage, warum es rechts und links gibt, ist eine Frage nach dem gesellschaftliche Bewußtsein. Die Träger des gesellschaftlichen Bewußtseins sind jedoch Einzelindividuen. Und das politische Bewußtsein der Einzelindividuen ändert sich offenbar, abhängig vom Land, der Kultur und der Zeit, so daß die Zahl rechts … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15