Linkes Lexikon G: G7 bis Güte


                                        Renten, Sozialhilfe
                                        koppeln politisch an
                            Einkommen ←←←←←←←←←←←←←←←←←←←←←←←← Löhne, Gehälter
                              ∑ ↓                                 ↑
 Ausland = Ausland ← ← ←  Gesamtkaufkraft                         ↑
 (konsum)  (prod.)              ↓                Binnen-          ↑ Reproduktion  
       ↓                        ↓               nachfrage-        ↓       der
       ↓       Außenhandel      ↓               Kreislauf         ↑ Arbeitskraft
       ↓                        ↓                                 ↑
      Externe Nachfrage   Binnennachfrage                         ↑
                      ↓   ↓                                       ↑
                      Markt →→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→Wert→→Mehrwert=Profit
                   (–)/   \(+)                Absatz
      Marktschrumpfung(←) Marktwachstum(→)

Was ist schlimm an privater Pharmaindustrie?

Wörter: 2081; Linkslevel: -2 Asozialisierte Mitläufer Wie bei »Was ist schlimm an privater Rüstungsindustrie?« winkt der Marxist wieder ab: “Das kommerzielle Interesse!”. Private Pharmaunternehmen oder heute Konzerne sind nicht dafür da, den Leuten Gutes oder einfach nur etwas Nützliches zu tun, sondern schlicht um Kohle zu machen – das heißt Kapital zu vermehren. Medikamente herzustellen,… Was ist schlimm an privater Pharmaindustrie? weiterlesen

Was ist schlimm an Wettbewerb zwischen Krankenkassen?

Wörter: 694 ; Linkslevel: -1 Nichtlinke In den letzten Jahren werden in den Mitgliederheften vieler gesetzlicher Krankenkassen regelmäßig Artikel lanciert, in denen “namhafte” Vertreter dieser Kassen “mehr Wettbewerb” fordern. Diese Forderungen sind nicht nur unzweckmäßig und unsolidarisch, sie sind nicht nur demagogisch, sie sind nicht nur im Interesse der privaten Krankenkassen, sie sind vor allem… Was ist schlimm an Wettbewerb zwischen Krankenkassen? weiterlesen

Was ist schlimm an privaten Krankenkassen?

–>Wörter: 1302 ; Linkslevel: -1 Nichtlinke Wer glaubte, der Neoliberalismus sei vorbei, wird insbesondere im Gesundheitswesen eines besseren belehrt. Die Ideen von mehr Wettbewerb und unterschiedlichen Leistungen sind eine typische Domäne der neoliberalen FDP. Diese Ideen sind nicht tot. Gestoppt (Durch Abwahl von „Rot-Grün“ und Stärkung der Linkspartei) wurde lediglich der neoliberale Vormarsch1. Es gilt… Was ist schlimm an privaten Krankenkassen? weiterlesen