Linkes Lexikon P: Part bis Puts

Linkes Lexikon   P     Partei — 1. Teil zweier (Protagonist oder Opponent) oder mehr Seiten in einem Konflikt oder Streit; 2. — programmatisch vereinigte Gruppe mit politischer Zielsetzung; 3. — politische Partei institutionell integrierte Partei nach 2. – bürgerliche Partei; 4. revolutionäre Partei in der sich alle Revolutionäre … Weiter lesen

Was ist Populismus? – Warum es keinen “Linkspopulismus” gibt

Wir nennen diejenigen, die unter Realitätsverlust leiden, aber auch die, die ihn ausnutzen – Populisten. Weiter lesen

Was ist schlimm an Mystifizierung?

Wörter: 1923; Linkslevel: ±0 Indifferente Einleitung Für „Mystik“ gibt es bisher keine befriedigende Definition, denn sie bezeichnet den Kult um irreales also nicht-existentes. Die Anhänger von Mystik haben die Vorstellung von etwas übernatürlichem oder „Transzendentalen“( – ein Wort, das genauso auf den Müllhaufen der Geschichte gehört,) nachzuspüren. Von Mystik leitet … Weiter lesen

CDU und Christentum

Wörter: 1152; Linkslevel: -2 Asozialisierte Mitläufer Die sogenannten Schwesterparteien CDU und CSU treten gemeinsam in Erscheinung und konkurrieren nicht miteinander. Sie nennen sich christlich und demokratisch. Die Frage der Demokratie wird in »CDU und Demokratie« abgehandelt. Hier geht es um die Frage, wie christlich die CDU ist und was das … Weiter lesen

Was ist Demagogie?

Demagogie [griechisch, (Kunst der) Volksverführung]

Definition:
Demagogie besteht in der Verbreitung falscher politischer Behauptungen mithilfe strategischer rhetorischer Mittel. Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15