Was haben Fiskalpakt, EFSF, ESM mit den Hartz-Gesetzen und der Rente mit 67 gemeinsam?

Wörter: 616; Linkslevel: ±0 Indifferente Angeblich soll der Fiskalpakt die Staatsfinanzen sanieren. Die Europäische Finanzstabilisierungsfazilität EFSF soll angeblich die Finanzmärkte stabilisieren. Der Europäische Stabilitätsmechanismus ESM ist eine Nachfolgemaßnahme, die die EfSF abgelöst hat. Alle drei Abkommen sind mit Vorschriften für die jeweils betroffenen Länder verbunden. Der Fiskalpakt sieht Strafen bei … Weiter lesen

Warum die Afrikaner nicht verhungern, wenn man sie in Ruhe läßt

Wörter: 1670; Linkslevel: -3 Rechte Eine häufig beobachtete Ansicht von Konservative und Unpolitischen, die in der BRD leben, ist die, daß sie aufgrund der Propaganda von Parteistiftungen, Hilfsorganisationen, kirchlichen Organisationen und wirtschaftlichen Interessenverbänden glauben, daß „Europa“ oder „der Westen“ oder der „Norden“ oder daß „die demokratischen Länder“ in Afrika intervenieren … Weiter lesen

Linkes Lexikon A: Abar … Auto

Linkes Lexikon   A     „Abartiges“ — Denkkategorie in Chauvinismen trainierter Rechtsextremer, welche eine vorgeblich naturgegebene Normabweichung als Andersartigkeit und vor allem als (natürlich schuldimplizierende) Minderwertigkeit interpretiert; Wir finden die Idee der “Abartigkeit” als sympathiemanipulierendes Werkzeug im extremistischen Film (z. B. im US-Action-Genre) wie man dort auch die “natürliche”, … Weiter lesen

Was ist Akkumulation? – Warum der Kapitalismus tödlich ist

Reichtum für alle – Irrglaube!
Es wird oft ideologisch der Eindruck erweckt, als könne der Kapitalismus alle Menschen reich machen. Dies ist jedoch eine Täuschung bzw. eine Lüge. Tatsächlich kann es im Kapitalismus nur einer Minderheit gut gehen, denn die Reichen leben von den Armen und beuten sie zu diesem Zwecke aus. Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15