Emission

generell Ausstrahlung1. physikalische Emission – Ausstrahlung von Wellen oder Teilchen bzw. Quanten, bekannter Maßen auch Licht und Funkwellen, Röntgen oder alle Sorten von Elementarteilchen, die von einer Quelle ausgestrahlt werden. 2. Schadstoffemission — Die moderne kapitalistische Gesellschaft emittiert viele Schadstoffe. Dazu gehören halogenhaltige Supergifte, giftige Metalle (Schwermetalle), wie Chrom, Wolfram und Quecksilber, welches zu großen Teilen aus der Kohleverbrennung stammt, Stickoxide, Kohlenmonoxid und Ruß vom Straßenverkehr und von Schiffsmotoren, hochgiftige Weichmacher aus Kunststoffen, die oft eine zusätzlich östrogene Wirkung besitzen, Schädlingsbekämpfungsmittel, Arzneimittelrückstände und Antibiotikareste und vieles mehr. Alle diese Emmissionen müssen eingestellt werden. — 3. Propaganda –— bezeichnet aufgrund vieler im Radiobereich strahlender Medien Sendungen, die die öffentliche Meinung beeinflussen sollen. Eine solche Emission erfordert ein Sendungsbewußtsein. — 4. Aussenden eines Emissärs – eines Diplomaten oder Verhandlungsführers, mitunter auch eines Propagandisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hilfe

WordPress theme: Kippis 1.15