Elektroenergie

Elektroenergie — edle Energieform (Siehe Energieformen!); Elektroenergie entsteht durch Ladungstrennung und ist Gegenstand des schulischen Physikunterrichts. In der Politik ist Elektroenergie äußerst vielfältig einsetzbare, mit akzeptablem Wirkungsgrad weit transportierbare und mit hohem Wirkungsgrad konvertierbare Energieform. Leider sind Energie-Speicher für die Speicherung mit höchstem Wirkungsgrad (Kondensatoren) nur in geringer Größe produzierbar. Die Zwischenspeicherung als chemische Energie ist zum Teil auch noch mit akzeptablem Wirkungsgrad möglich, jedoch ebenfalls derzeit recht teuer. Nur in festen Lagespeichern (als mechanische potentielle Energie) sind große Energiemengen mit akzeptablem Wirkungsgrad speicherbar. Elektroenergie hat also bis auf die Tatsache, daß große Mengen noch schwierig zu speichern sind, nur gute Eigenschaften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hilfe

WordPress theme: Kippis 1.15