Gibt es “Umvolkung”? – Was ist ein Volk? – Was ist falsch an völkischem Denken?

Beispielsweise würde man heute die Bevölkerungen Haitis oder Südafrikas als Völker bezeichnen, obwohl sie durch Mischung entstanden sind.
Mischung von Ethnien ist normal.

Faschismus und Wahrheit

So kann es kommen, daß der Faschist im Internet Diskusionsbeiträge schreibt, die völlig unlogisch sind, ohne, daß er es merkt. Die Logik hat im Faschismus keine Kraft, sie wird vom Bedürfnis beherrscht und unterjocht.

Warum das Leben des Möchtegern-Parasiten nicht glücklich ist

Wörter: 949; Linkslevel: -5 Faschisten Es ist sinnvoll, zunächst »Wie gestaltet man Parasitismus effizient?« zu lesen.   In »Wie gestaltet man Parasitismus effizient?« wurde beschrieben, daß die Welt nur für wenige Parasiten reicht und diese dafür sorgen müssen, daß auch diejenigen, die ihnen ergeben dienen, nicht bis (ganz) nach oben kommen. Im Gegenteil: je schmutziger… Warum das Leben des Möchtegern-Parasiten nicht glücklich ist weiterlesen

Was sind eigentlich „Untermenschen“? – Wo gibt es den „Untermenschen“?

Wörter 997; Linkslevel: -5 Faschisten Die von den Nazis kreierte rassistische Vokabel „Untermensch“ ist verpönt, und auch wir distanzieren uns im voraus von einer eventuellen versehentlichen Benutzung. Jedoch, obgleich nun seit über sechzig Jahren nicht mehr in der Benutzung, hatte diese Vokabel eine gewisse Zeit Konjunktur in diesem Land. Wir fragen, was damit wohl verbunden… Was sind eigentlich „Untermenschen“? – Wo gibt es den „Untermenschen“? weiterlesen

Instabiler Faschismus – Warum Faschismus nicht funktioniert

Die totale Abschaffung der Menschenwürde ist für Leute, die weit rechts im politischen Spektrum stehen, eine verführerische Idee. Viele politische Probleme werden einfach aus dem Wege geräumt. Hier wird gezeigt, daß das nicht funktioniert.

Gesellschaften, die durch offenen Terror reguliert werden, funktionieren durch die Vermittlung von Angst.