Erzeugende des politischen Spektrums

Wörter: 2454; Linkslevel: +4 Sozialisten   Historie des Linksseins Die Geschichte kennt das politische Spektrum erst seit kurzer Zeit. Die französische Revolution schuf 1789 die Erklärung der Menschen und Bürgerrechte. Der bis dahin gelebte Gedanke der Ungleichheit wurde darin explizit angegriffen. Die nach 1789 tagende französische Nationalversammlung sah einen traditionellen … Weiter lesen

Was bewirkt der Sozialchauvinismus?

Wörter: 802; Linkslevel: +2 Sozialdemokratisierte Linke Voraussetzungen LL = -2 In »Was ist ein Ressentiment? – Wie funktioniert ein Ressentiment?« wurde bereits erläutert, daß der Sozialchauvinismus das wichtigste Werkzeug der Unterdrückung ist. LL = -1 »Was ist Sozialchauvinismus?« (-1)« LL = ±0 »Was ist gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit?« LL = +1 (»Warum … Weiter lesen

Warum der BuFDi und das FSJ verboten gehören — Was ist schlimm am BuFDi?

Wörter: 621; Linkslevel: +1 Echte Sozialdemokraten Was ist der Bundesfreiwilligendienst? Der Bundesfreiwilligendienst (BuFDi, BFD)) wurde als Ersatz für den mit der Abschaffung des Wehrdienstes obsoleten Zivildienst geschaffen. Im BuFDI können Freiwillige freiwillig ohne Vergütung bis zum umfallen arbeiten.   Was ist das Freiwillige Soziale Jahr? Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) … Weiter lesen

Was ist Faschismus?

Herrschaft bedeutet Unterdrückung vieler durch wenige. Ihr Zweck ist die Ausbeutung der vielen und die Verteilung der Beute unter den wenigen.
Herrschaft ist dann dauerhaft, wenn es gelingt, die Organisation der Unterdrückten zu verhindern und Weiter lesen

Warum die DDR besser war, als die BRD

Es gab in der DDR eine allgemeine Krankenversicherungspflicht eine automatische Berufsunfähigkeitsversicherung, eine automatische Pflegeversicherung, ein Recht auf Arbeit, damit eine automatische Rentenversicherung, ein Recht auf eine Lehrstelle. …. Arbeitslosigkeit, Obdachlosigkeit, Analphabetismus, Lehrstellenmangel, Ausbeutung, Altersarmut, … und … gehören zum Alphabet des Kapitalismus. Weiter lesen

Was sind Kolonialismus, Neokolonialismus und Neoliberalismus? — Was ist der Unterschied?

Wörter; 1980 Linkslevel:-1 Nichtlinke Die Periode des Neokolonialismus ist noch nicht ganz abgeschlossen, obwohl bereits die des Neoliberalismus begonnen hat. Aber auch aus prinzipiellen Erwägungen ist ein Verständnis des Neokolonialismus notwendig. Dazu sollte zuerst klar sein, was Kolonialismus ist.   Was ist Kolonialismus? Der Kolonialismus besteht darin, Länder, die technologisch … Weiter lesen

Was ist der Unterschied zwischen Rechts und Links?

Wörter 867; Linkslevel: +2 Sozialdemokratisierte Linke Dieser Artikel basiert auf dem Vorläuferartikel »Was ist der Unterschied zwischen Links und Rechts?« (für Anfänger), welcher zuerst gelesen werden sollte, da der vorliegende Text sonst unverständlich ist. In den Artikeln »Was ist für Linke asozial?«, »Warum gibt es Kriminalität?« und »Warum der Humanismus … Weiter lesen

Was ist Nationalismus? – Was ist schlimm am Nationalismus?

Wörter: 554 ; Linkslevel: -3 Rechte Von Konservativen Leuten (auch von diplomierten) hört man mitunter, es gäbe einen „gesunden Nationalismus“ – was meint, einen gemäßigten – „nicht übertriebenen“. Der „faschismuskritische“ „gutwollende“ Konservative stellt sich vor, daß die Faschisten1 es lediglich etwas übertreiben, aber Nationalismus an sich eine gute Idee wäre. … Weiter lesen

Was ist ein Ressentiment? – Wie funktioniert ein Ressentiment?

Wörter: 957; Linkslevel: -2 Asozialisierte Mitläufer Ein Ressentiment ist im Umgang mit Menschen das, was man im Essen ein Gift nennen würde. Die Ursache des Ressentiments (wenn es nicht rein als Instrument gebraucht wird) liegt im Statusdenken. Das Statusdenken hat zwei Seiten – den Dünkel und die Erniedrigung. Für die … Weiter lesen

Warum ist Glücksspiel amoralisch?

Wörter: 1516 ; Linkslevel: -2 Asoziale Mitläufer Wenn der Sportsender Pokern überträgt, dann tun Sender, Mitspieler und Zuschauer so, als würde es sich um eine Sportart handeln. Tatsache ist, daß eine solche Unsitte in vielen Ländern verboten ist und in den Ländern, in denen sie nicht verboten ist, verarmen Leute … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15