Verbot und Ausbeutung – Verknappung und Recht als Grundlage der Ausbeutung

Um jemanden auszubeuten, muß sich dieser jemand in einer Notlage befinden. Anders kann der Preis der Ware Arbeitskraft, der eines anderen Handelsgutes oder der einer Dienstleistung, die jemand eigentlich nicht erbringen möchte, nicht einseitig und zugunsten des Ausbeuters festgelegt werden.
Weiter lesen

Linkes Lexikon F: Fals … Für

Feindstrafrecht — spezifisches Sonderstrafrecht, das für einen Feind oder eine als Feind betrachtete Gruppe geschaffen wurde; Oft tauchen Elemente eines Sonderstrafrechtes und im besonderen eines Feindstrafrechts in durch konservative Gesetzgeber geprägten Strafgesetzbüchern auf. (§§ 129 a, b, c StGB, sowie Rentenstrafrecht der deutschen Einheit) Weiter lesen

Welche Bedeutung hat das geistige Eigentum? – Vermutung über eine weitere ausbeuterische Gesellschaftsordnung

Es gibt keinen Informationismus, da es keine Revolution gab und keine neue Klassengesellschaft entstand. Eigentumsverhältnisse und Akkumulation sind die gleichen kapitalistischen, wie bisher.

Trotzdem wurde klar, daß eine neues Stadium des Kapitalismus entstanden ist, das den Spielraum der Menschen und ihre Freiheit gravierend einschränkt, wenn dieser gefährlich erweiterte Eigentumsbegriff sich durchsetzt. Weiter lesen

Was ist schlimm am Patentrecht?

Die Marktwirtschaft – am Ende ihres Wachstums angelangt – zeigt uns wie Patente – das heißt Nutzungsrechte auf Technologien und Kenntnisse – den Fortschritt aufhalten. Weiter lesen

Was ist schlimm an bürgerlichen Wirtschaftswissenschaften?

Wörter: 3185; Linkslevel: +3 Linke Einleitung – Das intellektuelle Niveau der bürgerlichen Gesellschaft und der Zweck des Zustandes Römische Sklavenhalter und mittelalterliche Adlige hatten es leicht. – Bildung war nicht weit verbreitet. Leibeigene und selbst Bauern hatten gar kein Selbstverständnis oder zumindest eins, in dem sie eine dienende Funktion ausübten. … Weiter lesen

Falsche alternative Modelle zum politischen Spektrum – Warum zweidimensionale Alternativen falsch sind

Die drei oben zitierten Alternativmodelle stellen sachlich nicht begründbare ideologische Konstrukte dar. Sie sind erkennbar durch Ablehnung des an sich entlarvenden politischen Spektrums entstanden. Sie stellen die Sehnsucht der Ausbeuter nach einem die wahren Verhältnisse verschleiernden Modell dar. Weiter lesen

Die Wahrheit über Linux – die Linux-Verschwörung

Wörter: 2054; Linkslevel: -1 Nichtlinke Ist Linux noch Freiheit?   Linux-Windowmanger – Auswertung einer Opensuse-11.4-Odyssee – Erste KDE-Probleme Linux Stand um die Jahrtausendwende für ein freies Betriebssystem mit mehreren Windowmanagern, einer Vielzahl von Anwendungen – etwa mehreren Browsern, Editoren, Dateimanagern, usw. Seit den Versionen 10 (SuSE, Mandriva, bzw. 3.0 (Debian)) … Weiter lesen

Warum „die Mauer“ tatsächlich ein Antifaschistischer Schutzwall war

Revisionismus bzw. – Antikommunismus – beides scharfe Waffen der Reaktion – ließen in Ost bzw. – West die Bezeichnung der westlichen Grenzanlagen der DDR als „Antifaschistischer Schutzwall“ lächerlich erscheinen. Auch der Autor selbst war zur DDR-Zeit davon betroffen. Hier soll nun nach 20 Jahren BRD-Erfahrung bewiesen werden daß, und erklärt werden warum, die „Mauer“ wirklich ein antifaschistischer Schutzwall war. Weiter lesen

Warum der Humanismus nicht tot ist

Wörter: 2005; Linkslevel: ±0 Indifferente Wie zum Beispiel in Sloterdijks Schloß-Elmau-Rede und anderswo wurde oft behauptet, der Humanismus wäre tot. Hier wird gezeigt, daß der Humanismus nicht tot sein kann, und daß es sich bei dieser Behauptung um einen unfrommen Wunsch handelt. Gleichwohl werden Gefahren aufgezeigt, die aus der alten … Weiter lesen

Was ist „Kollektivismus“? – Was ist „Individualismus“?

Solidarität beruht aber eben gerade nicht darauf, daß das Kollektiv über das Einzelindividuum gestellt würde, denn das ist in Wirklichkeit ein rechtsgerichteter Gedanke, sondern sie beruht eben gerade auf der Achtung und Wertschätzung des – und Sorge um – das Einzelindividuum, denn genau das ist links. Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15