Linkes Lexikon E: Ebene bis embedded Journalism

Linkes Lexikon   E     Ebene — 0. [Mathematik] zweidimensional darstellbarer Teil eines Vektorraumes mit quadratischer Metrik ; 1. Problemebene; 2. rhetorische Ebene; 3. intellektuelle Ebene   Echte Sozialdemokraten — Lernlevel (+1) der Schule des Linksseins und Linkslevel (+1) im untransformierten Spektrum; Die echten Sozialdemokraten wollen den Kapitalismus verbessern. … Weiter lesen

Linkes Lexikon G: G7 bis Güte


                                        Renten, Sozialhilfe
                                        koppeln politisch an
                            Einkommen ←←←←←←←←←←←←←←←←←←←←←←←← Löhne, Gehälter
                              ∑ ↓                                 ↑
 Ausland = Ausland ← ← ←  Gesamtkaufkraft                         ↑
 (konsum)  (prod.)              ↓                Binnen-          ↑ Reproduktion  
       ↓                        ↓               nachfrage-        ↓       der
       ↓       Außenhandel      ↓               Kreislauf         ↑ Arbeitskraft
       ↓                        ↓                                 ↑
      Externe Nachfrage   Binnennachfrage                         ↑
                      ↓   ↓                                       ↑
                      Markt →→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→→Wert→→Mehrwert=Profit
                   (–)/   \(+)                Absatz
      Marktschrumpfung(←) Marktwachstum(→)

Weiter lesen

Was ist ein Systemverbrechen?

Recht ist ein Instrument der formalen Absicherung der Privilegien der Herrschenden. Weiter lesen

Die Hierarchie des Rechts

Ausgehend von der Funktionalität formalen Rechts erkennen wir eine Hierarchie des Rechts.
Von oben nach unten
1. Menschenrecht und Völkerrecht
2. Verfassung
3. Gesetze
4. Verordnungen, adminstrative Erlässe
5. Rechtspraxis Weiter lesen

Wie soll der Verkehr der Zukunft aussehen?

Verkehrsstufenskalierung

Schienenverkehr statt Straßenverkehr!
Öffentlicher Verkehr statt Individualverkehr! Weiter lesen

Linkes Lexikon N: Nach … NVV

Linkes Lexikon   N     Nachfrage — der wichtigste Komponente des Marktes; Die bürgerlichen Wirtschaftswissenschaften beziehen sich bei ihrer Definition auf die unrealistische Vorstellung einer oligopolaren, vollkommen markttransparenten Markt, mit vollkommener Konkurrenz und großer Nachfrage. Es resultiert ein auch unter schlechteren Bedingungen gut beobachtbares Nachfragegesetz. Tatsächlich wird die Nachfrage … Weiter lesen

USA und Demokratie – Warum die Vereinigten Staaten von Amerika undemokratisch sind

Wörter: 2505; Linkslevel: -2 Asozialisierte Mitläufer   Serie zu den Vereinigten Staaten Serie zur Demokratie     Kaum ein Bürger eines westlichen Staates zweifelt daran, daß die USA von allen westlichen Staaten der undemokratischste ist. Da die Rolle der USA außerhalb dieser exklusiven Staatengemeinschaft eine besonders charakteristische mit rabiater Note … Weiter lesen

Linkes Lexikon D: D-schl bis Dyna

Denkverbot – weitestgehende Form der Selbstkontrolle in unterdrückerischen Systemen. Selbstkontrolle ist eine effizientere Kontrolle als die Überwachung durch, klandestin oder offen denunziatorisch arbeitende Apparate. Denkverbote setzen Herrschaftsansprüche durch und verschleiern ideologische Unstimmigkeiten. Sie erfordern zwingend eine Konditionierung durch Einschüchterung und Ideologie. Die Akzeptanz eines Denkverbotes beruht auf einer psychoökonomischen Entscheidung.
Ein Instrument, das dem Training des Denkverbotes dient, ist die Religion. Weiter lesen

Linkes Lexikon B: Baby … Buy-

Linkes Lexikon   B     Babyjahr — In der Deutschen Demokratischen Republik nach der Geburt eines Kindes (nachdem Wochenurlaub) Freistellung zur Erziehung des Kindes (beim ersten und weiten Kind zwölf Monate, ab dem dritten Kind 18 Monate). Anspruch auf das Babyjahr hatte die Mutter bzw. ersatzweise jemand, der die … Weiter lesen

Linkes Lexikon I: ICTY bis IStGH

Linkes Lexikon   I     ICTY → Internationaler Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien   Identität — kämpferisch geistige Abgrenzung; Identität zerfällt in ein Spektrum zwischen zwei extremalen Ausprägungen. Identität links entsteht durch eine durch einen äußeren Angriff hervorgerufene Solidarisierung. Identität rechts entsteht durch narzißtische Selbstüberhebung zum Zwecke der Aggression … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15