Was ist schlecht an Ausländerfeindlichkeit? – Sozialchauvinismus als Ursache des Chauvinismus

Wer den Sozialchauvinismus akzeptiert, kann die Ausländerfeindlichkeit erst recht nicht ablegen. Es gibt nur eine Feindlichkeit. Sie ist als Sozialchauvinismus vorgeschrieben und wird durch das Feindbild Ausländer trainiert und hat für den weiteren Umgang mit anderen Gruppen verheerende Folgen. Weiter lesen

Warum gibt es den Kopftuchstreit?

Wer Frauen an der Berufsausübung hindert, nimmt Ihnen gerade das für die Emanzipation Entscheidende – die ökonomische Unabhängigkeit. (Linke wissen das.) Geschieht dies‘ vorgeblich zum Schutze der Frau, ist das typischer Rechtsextremismus. Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15