Warum Milliardäre keine Wohltäter sind

Einige Milliardäre versuchen Gutes zu tun, engagieren sich wohltätig oder spenden Hilfsorganisationen oder fördern die Erforschung gefährlicher Krankheiten. Diese Milliardäre müssen doch gute Menschen sein! – Oder etwa nicht? Weiter lesen

Warum die Afrikaner nicht verhungern, wenn man sie in Ruhe läßt

Wörter: 1670; Linkslevel: -3 Rechte Eine häufig beobachtete Ansicht von Konservative und Unpolitischen, die in der BRD leben, ist die, daß sie aufgrund der Propaganda von Parteistiftungen, Hilfsorganisationen, kirchlichen Organisationen und wirtschaftlichen Interessenverbänden glauben, daß „Europa“ oder „der Westen“ oder der „Norden“ oder daß „die demokratischen Länder“ in Afrika intervenieren … Weiter lesen

Warum Nazis keine Minderheitenrechte besitzen

Wörter: 789; Linkslevel: -3 Rechte In einem aufsehenerregenden Prozeß gegen einen 22-jährigen antifaschistischen Nazi-Blockierer behauptete der vorsitzende Amtsrichter Hajo Falk, Nazis seien „aufgrund ihres Minderheitenstatus“ „schützenswert“. Die Formulierung ist in die Urteilsbegründung eingegangen. Daß man einem Richter aus Sachsen erklären muß, was eine Minderheit ist, ist traurig, aber irgendwie durchaus … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15